Arbeitslehre

Arbeitslehre

Im Fach Arbeitslehre sind – genau wie in Gesellschaftslehre und Naturwissenschaften – mehrere Fächer „versteckt“:

Arbeitslehre-Hauswirtschaft (AH)
Arbeitslehre-Technik (AT)
Arbeitslehre-Wirtschaft (AW)

Das Fach Arbeitslehre hat das Ziel, Themen und Inhalte zu vermitteln, die im weitesten Sinne mit der Arbeitswelt zusammenhängen.

So lernen wir in Arbeitslehre-Hauswirtschaft nicht nur, Speisen zuzubereiten, sondern auch ein Fest zu planen oder sinnvolle Arbeitsabläufe in einem Haushalt zu beachten.
In Arbeitslehre-Technik lernen wir viele Werkzeuge und ihre richtige Benutzung kennen, entwickeln Lösungen für konkrete Probleme.

Im Fach Arbeitslehre-Wirtschaft machen wir uns Gedanken zu unseren grundlegenden Bedürfnissen, unseren Konsumwünschen und welche Rolle Arbeit und Geld dabei spielen.

In den beiden praktischen Fächern AL-HW und AL-T wird jede Klasse in zwei Gruppen aufgeteilt. Durch die Arbeit in den Gruppen mit halber Klassenstärke wird sichergestellt, dass jedes Kind eine intensive Betreuung bei der praktischen Arbeit und eine umfassende Unterstützung beim Lernen erhält.

Ab der 8. Klasse kommen verstärkt Aspekte der Berufsorientierung ins Spiel. Wir lernen verschiedene Berufsfelder kennen, wir lernen, unsere Stärken und Schwächen in den praktischen Fächern AH und AT einzuschätzen und können so erste Schritte ins Berufsleben im Rahmen der verschiedenen Praktika wagen.

Das Fach Arbeitslehre wird als viertes Hauptfach im Wahlpflichtbereich (WP Klasse 7) angeboten. Dort steht es gleichberechtigt neben den Fächern Darstellen und Gestalten, Französisch und Naturwissenschaften. Die vertieften Erkenntnisse werden in umfangreichen praktischen Arbeiten sowie intensivem theoretischem Arbeiten erworben, die auch in Klassenarbeiten gezeigt werden sollen. Dieses Fach ist besonders für Schüler und Schülerinnen geeignet, die gerne mit den Händen arbeiten und sich freuen, etwas herzustellen und die ein gewisses Maß an Ausdauer haben und auch gerne in Gruppen zusammenarbeiten.

http://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/upload/klp_SI/GE/Arbeitslehre/GE_KLP_Arbeitslehre_Endfassung.pdf