Englisch

Englisch

Das Fach Englisch ist bereits aus der Grundschule bekannt.

Da die Vorkenntnisse erfahrungsgemäß recht unterschiedlich sind, liegt das Ziel der ersten Wochen des 5. Schuljahres darin, den Wissensstand der Kinder anzugleichen. Entsprechend ist auch das Lehrwerk „Camden Market“ vom Diesterweg Verlag konzipiert.

Ein entscheidender Unterschied zur Grundschule sind die Schriftlichkeit und das verbindliche Vokabellernen. Neben Hören und Sprechen ist jetzt auch das Schreiben fester Bestandteil des Unterrichts.

Insgesamt steht aber die Freude an der Fremdsprache bei kleinen Rollenspielen, Liedern und ersten eigenen Texten im Mittelpunkt!

Auf verschiedene Leistungsniveaus kann u.a. durch die zusätzlichen Angebote für leistungsstarke Schüler im Lehrwerk eingegangen werden. Gleichzeitig gibt es unterschiedliche Förderangebote, sowohl unterrichtsbegleitend als auch außerhalb des Unterrichts im Nachmittagsbereich oder beim „Vokabeltraining für Frühaufsteher“.

Nicht zuletzt können Kinder in der AG „English Club“ weitere Erfahrungen in der Sprache und zu landeskundlichen Themen sammeln.

http://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/lehrplannavigator-s-i/gesamtschule/englisch/