Deutsch

Deutsch

Dem Fach Deutsch kommt im Netzwerk aller Fächer eine besondere Bedeutung zu, da die hier erworbenen sprachlichen Kompetenzen auch in den meisten anderen Fächern gefordert sind. Im Deutschunterricht wird ein grundlegender Beitrag zu den Bildungszielen der weiterführenden Schulen und zur Kompetenzentwicklung der Schülerinnen und Schüler geleistet.

Es werden sprachlich-kommunikative Fähigkeiten vermittelt, die für ein soziales Interagieren und ein erfolgreiches Handeln im späteren Beruf erforderlich sind. Aufgebaut werden diese Fähigkeiten durch eine gründliche Auseinandersetzung mit Grammatik, Satzbau und Rechtschreibung.

Dabei erwerben die Schülerinnen und Schüler produktive und rezeptive Text- und Gesprächskompetenzen sowie ein literarisches Bewusstsein. Im Verlauf der jahrgangsspezifischen Entwicklung liegt der Fokus im Bereich der Literatur-, Sprach- und Kommunikationsreflexion. Besonderes Gewicht erhält dabei die Entwicklung der Argumentations- und Reflexionsfähigkeit im fachinternen Bereich und in fachübergreifenden Kontexten.

http://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/lehrplannavigator-s-i/gesamtschule/deutsch/